Insolvenzgeld

Hallo zusammen, ich suche Hilfe in einer finanziellen Angelegenheit. Mein Vertrag wurde im Februar gekündigt, und ich habe gerade erfahren, dass die Firma, für die ich gearbeitet habe, Ende März Insolvenz angemeldet hat. Ich habe hier https://www.schuldnerberatungen.org/insolvenzgeld/ gelesen, dass ich Anspruch auf Insolvenzgeld haben könnte. Weiß jemand, wie viel Zeit zwischen meiner Vertragskündigung und dem Zeitpunkt der Insolvenz verstrichen ist, damit ich Anspruch auf dieses Geld habe?

Der Anspruch auf Insolvenzgeld entsteht ab dem Zeitpunkt der Insolvenzeröffnung – s. a. Regelinsolvenz. Der Zeitraum der Zahlungen umfasst grundsätzlich drei Monate vor dem Beschluss über die Eröffnung des Insolvenzverfahrens oder wenn der Insolvenzantrag mangels Insolvenzmasse abgewiesen wird. Erlassen wird der Beschluss vom zuständigen Amtsgericht bzw. Insolvenzgericht.

Wird das Arbeitsverhältnis bereits vor diesem Tag beendet, haben Arbeitnehmer dennoch Anspruch auf Zahlung des Insolvenzgeldes.

Ok, danke, ich versuche seit Wochen, meinen alten Arbeitgeber zu kontaktieren. Ich denke, es ist an der Zeit, rechtliche Schritte einzuleiten.

Brauchst du einen Anwalt? Ich arbeite in einer Kanzlei

Login oder registrieren um zu antworten und Themen zu erstellen.
4 / 4
Auf Velonest kannst du einen gebrauchtes Fahrrad kostenfrei & unverbindlich einstellen und Käufer finden.
1Inseriere dein Fahrrad kostenlos im Markt
2 Finde im Bike Forum qualifizierte Unterstützung
3Lies spannende Stories in unserem Fahrrad Blog