Kennt jemand ein gutes Mountainbike für einen 15 jährigen Jungen?

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem neuen Mountainbike für mich. Ich bin nicht allzu Erfahren mit Fahrrädern, will mir aber ein Fahrrad zulegen. Nach Weihnachten habe ich jetzt genug Geld, um mir ein schönes Fahrrad zu kaufen. Ich habe im hier im Markt nachgeschaut und vielversprechende Fahrräder gefunden, weiß aber nicht welches ich kaufen soll. Könnt ihr mir bitte sagen, auf was ich bei einem Fahrrad achten soll?

Also, du musst uns erst mal sagen, wo deine Schmerzgrenze ist. Wir wissen ja nicht, wie viel du für dein Fahrrad ausgeben willst. Was für ein Fahrrad willst du dann, ein Fully, Enduro, Marathon, Freeride, Dirt Bikes, oder Downhill du solltest vielleicht erst mal deine Auswahl bezüglich Fahrräder genauer anschauen und dann noch mal schreiben wie viel Geld und was für ein Fahrrad du haben willst

Ja, stimmt hätte ich noch angeben sollen. Also meine maximale Schmerzgrenze wären 2000 € für das Fahrrad, ich würde gerne ein Downhillbike fahren, ich hab sogar eins gefunden das Votec vd Gravity Fullsuspension Elite 27.5"/26" black/grey. Es kostet noch etwas, aber ich kann es mir bald leisten. Ich würde jetzt noch gern wissen, ob es sich lohnt das zu kaufen oder kennt jemand noch ein besseres/colleres, was er selbst benutzt.

Ich fahre kein Downhill, aber ich kenne das Rad, was du dir kaufen willst. Es ist schon ziemlich gut besonders für den Preis. Du solltest darauf achten, dass du das Fahrrad, wenn du es dir kaufst, immer anschließt und es nicht gleich kaputt fährst. Zurzeit werden immer mehr Sportfahrräder geklaut und auf irgendwelchen Märkten für spottbillige Preise weiterverkauft. 

Hello:)

Aus eigener Erfahrung kann ich Dir die Cube Fahrräder empfehlen.

Ich selber hatte mit 14 bis 16 eins und war sehr zufrieden, weil es sehr stylisch und dynamisch ist. Alle meine Freunde haben sich ein Modell von Cube geholt.

Die Bremsen sowie die Gangschaltung musste man ab und zu mal warten und die Kette Ölen aber sonst funktionierte alles wunderbar!.

Du solltest nur darauf achten, dein Fahrrad nicht einfach willenlos auf den Boden zu schmeißen, wenn du unterwegs bist denn dadurch kann hier und da mal schnell etwas abbrechen oder verbiegen.

Schau mal hier hast Du in etwa eine Vorstellung von dem was ich damals gefahren bin.

https://www.fahrrad-xxl.de/cube-access-wls-x0028487?size=1&varid=28115&gclid=CNjv-evAl9QCFUa6GwodpCgIPw

Viel Glück weiterhin bei der Suche.

Grüße.

Login oder registrieren um zu antworten und Themen zu erstellen.
5 / 5
Auf Velonest kannst du einen gebrauchtes Fahrrad kostenfrei & unverbindlich einstellen und Käufer finden.
1Inseriere dein Fahrrad kostenlos im Markt
2 Finde im Bike Forum qualifizierte Unterstützung
3Lies spannende Stories in unserem Fahrrad Blog