Flaschenhalter

Lohnt es sich einen Fläschehalter bei einem Downhillbike anzumontieren oder sollte ich es lassen? Was meint ihr? 

Hallo, 

Warum sollte es sich denn nicht lohnen? Ich fahre jetzt seit 2 Jahren Downhill und hatte an allen meiner Bikes ein Flaschenhalter. 

Also, ich glaube, bei Downhill macht es nicht so viel Sinn. Denn bei Downhill ist man ja durchgehend "in der Luft" und ich glaube, man kann seine Flasche auch so einfach verlieren oder täusch ich mich?

Fahrradjunkie, es gibt Halterungen, die, die Flasche so festhalten, dass sie nur mit einem Klicksystem oder einem Reisverschluss zu öffnen ist. Ich selbst fahre zwar kein Downhill, aber an meinem Rennrad ist ein Flaschenhalter rangeschraubt, der die Flasche erst mit einem Klick (Knopfdruck führt dann zum Klick) loslässt.

@Kobold: ich habe so einen Flaschenhalter, der sich nur mit einem Klick abknöpfen lässt. Die sind sehr praktisch und man kann seine Flasche nicht verlieren. Fahrradjunkie, du solltest dir so eine Halterung anlegen, es lohnt sich.

Ich bin verwundert.

Warum sollte es sich nicht lohnen eine solche Halterung zu verwenden?Eine, an das Fahrrad angebrachte, Flasche stört ja nicht weiter. Auch nicht wenn du Downhill fährst ;)

Mich wundert, dass hier so viele Downhill fahren ^^

Also ich glaube dem spricht nichts dagegen. Mittlerweile gibt es die verschiedensten Variationen sodass deine Flasche nicht mal mehr uneingepackt ist so wie man es von den früheren Dingern kennt. Ich denke auch, das man das machen kann.! Nur wenn man Tricks bei den Sprüngen macht könnte man sich arg wehtun wenn man hängen bleibt. Aber stürzen kann man immer und überall wenn Du nicht aufpasst. Ich hab immer einen Eng geschnürten Rucksack beim fahren, wo ich meine ganzen Sachen ( Essen,Trinken,Portmonait und Ausrüstung) rein packe.

Das geht definitiv , du musst dir nur einen richtigen Halter suchen bei dem die Flasche nicht rausfallen kann

Login oder registrieren um zu antworten und Themen zu erstellen.
8 / 8
Auf Velonest kannst du einen gebrauchtes Fahrrad kostenfrei & unverbindlich einstellen und Käufer finden.
1Inseriere dein Fahrrad kostenlos im Markt
2 Finde im Bike Forum qualifizierte Unterstützung
3Lies spannende Stories in unserem Fahrrad Blog