Suche ein MTB für Frauen bis zu 700 €

Hallo zusammen,


ich möchte mich kurz einmal vorstellen. Mein Name ist Marie und ich lebe in einem kleinen Örtchen in Brandenburg. Fahre gern in meiner Freizeit sowie auf dem Arbeitsweg Bike. 


Ich suche deswegen ein MTB, mit dem im ganzen Jahr ohne Probleme von A nach B komme. Ich selber habe nicht so viel Ahnung von Mountain-Bikes. Hatte für innerorts ein einfaches MTB für damals 400 €, welches ich von meinen Eltern bekam. Hatte damit immer das Problem, dass ich nicht groß durch unebenes Gelände fahren konnte. Hab es regelmäßig geschafft in meinen Hinterreifen eine Acht reinzufahren und die Reparaturkosten steigern sich ins Unermessliche. 

Eventuell könnt ihr mir bei der Wahl helfen.

Marie

Hallo Marie,

ich fahre auch so gut wie jeden Tag mit dem Bike und auch durchs Gelände. Das Bike, das ich zurzeit verwende (und mit dem ich auch sehr zufrieden bin), ist dieses: https://www.velonest.com/de/markt/20049-haibike-seet-hardnine-30-27-g-deore-mix-17-haibike-blauorangeweiss-rh-45

Mit diesem Fahrrad fahre ich fast täglich durch den Walt und ich hatte noch keine Probleme :)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Sarah

Hallo Marie, 

ich fahre zwar kein Mountainbike, würde dir aber gerne helfen, falls du noch kein Fahrrad gekauft hast. Du musst dich erst mal erkundigen, was für ein Mountainbike du haben willst. Ein Hardtail? Ein Fully? Ein Enduro? Cross Country? Freeride? Oder doch lieber ein Downhill? Ich zähle dir die Vorteile an jedem auf. 

Hardtail Vorteile:

  • Da es keine mittlere Federung hat, kann nichts kaputt oder defekt werden 
  • Platz für 2 Flaschenhalter. 
  • Leichtes Gewicht 
  • Ist nur für Sportler oder lange Touren geeignet 
  • Weniger Pflege benötigt. 

Hardtail Nachteile:

  • Durch die fehlende Dämpfung werden Stöße direkt auf den Körper übertragen; im Gelände dadurch auch begrenzter Einsatzbereich
  • Langsamer 
  • Weniger Kontrolle und Stabilität

Fully Vorteil:

  • Mehr Kontrolle und Stabilität 
  • Höhere Geschwindigkeit 
  • Vollkommen gefedert 

Fully Nachteil;

  • Höheres Gewicht 
  • Ist teurer 
  • Mehr Pflege und Wartungen benötigt

Fazit: Besser ein voll ausgestattetes Hardtail zu kaufen, als ein billiges Fully.

Enduros Vorteil:

  • Meist vollgefedert  
  • Verfügen über einen größeren Federweg 150-180 
  • Andere Rahmengeometrie 
  • Sitzposition ist aufrecht
  • Tourentauglich 
  • Angenehmer bergauf zu fahren

Enduro Nachteil:

  • Schlechtere Federung als ein Downhillbike

Cross Country Vorteile:

  • Haben meist einen Starrrahmen wie das Hardtail 
  • Rahmen ist höher gestellt

Cross Country Nachteile:

  • Sind nur für den Extremsport geeignet 

Freeride Vorteile:

  • Geeignet für schweres abschüssiges Gelände 
  • Sehr langer Federweg 160-200 
  • Für Sprünge gut geeignet 

Freeride Nachteile:

  • Schlechteres Handling 
  • Muss immer wieder gereinigt werden

Downhill Vorteile:

  • Gut für den Abstieg
  • Stabile Bauart
  • Vollgefedert
  • Breite Räder

Downhill Nachteile:

  • Bremsen müssen monatlich gewartet werden
  • Sehr hohe Belastung beim Aufsteigen (in die Pedale treten)

Mein vollständiges Fazit: 

Teste jedes Mountainbike einmal vollständig aus und entscheide dich dann für eins. Ich kann dir leider keine Marke empfehlen, da ich kein Mountainbike fahre. Ich bin bloß ein Fahrrad Fanatiker. ;)

Viel Glück wünscht dir Bikefreak78

Hey Marie,

Für deinen täglichen Gebrauch kann ich dir nur ein Fahrrad mit  Vorderfederung empfehlen.

Ich fahre in etwa auch so den gleichen Stil und für den Wald sowie auf der Straße ist so ein Bike perfekt.

Der Preis, den du genannt hast ein Bulls oder ein Cube empfehlen.

Habe mal Markt nachgeschaut und da gibts als Beispiel ein paar zur Auswahl.

Das von Bulls z.B 

https://www.velonest.com/de/markt/32193-bulls-vanida-26-damen-braun-2013-37cm

Die Cube Räder halten auch echt was aus und sind mega entspannt zu fahren für das Geld. Habe selber beide schon gehabt. Erst ein Bulls,welches mir dann irgendwann zu klein wurde. Jetzt hab ich ein Cube 26er und bin damit voll zufrieden.

https://www.fahrrad.de/cube-aim-pro-blackngreen-539460.html

So eins in der Art, bloß kleiner.

Aber ich persönlich würde dir empfehlen dir ein neues Rad zu kaufen.

Login oder registrieren um zu antworten und Themen zu erstellen.
4 / 4
Auf Velonest kannst du einen gebrauchtes Fahrrad kostenfrei & unverbindlich einstellen und Käufer finden.
1Inseriere dein Fahrrad kostenlos im Markt
2 Finde im Bike Forum qualifizierte Unterstützung
3Lies spannende Stories in unserem Fahrrad Blog