Körperschutz - Was empfehlt ihr?

Hallo Leute,

ich besaß vor längerer Zeit zum Schutz beim Fahren ein IXS Battlejacket, mit dem ich mehr als zufrieden war. Habe vor Jahren mein ganzes Zeug verkauft. Habe dann aber doch die Leidenschaft fürs Fahren wieder gefunden und ärgere mich nun, dass ich es nicht mehr habe. Jedoch kann ich die Chance gleich nutzen, denn ich war damals nicht so ganz zufrieden. Deswegen versuche ich einen ähnlichen Schutz, jedoch mit weniger Stoff auf der Haut zu finden.

Ich habe im Internet schon viel geschaut, finde aber keine richtige Kombination für mich, dass die richtige Größe und Qualität besitzt, um mit dem Battlejacket verglichen zu werden. Die Meisten, die ich finden kann, sind kleiner und dünner.

Ich bräuchte eine solche Kombi für den Oberkörper (Rücken, Brust, Schulter, Ellenbogen und Unterarme) die dem Standard des Battlejackets ziemlich nah kommen.

Würde mich über andere Anregungen ebenfalls freuen.

Danke im voraus.

Hallo, ich kenne dein Problem sehr gut, als ich mal eine pause, mit Downhill fahren gemacht habe, hatte ich ein gutes Fahrrad verkauft. War aber danach ziemlich unglücklich, dass ich das Fahrrad verkauft habe.

Also um auf dein Thema weder zu kommen, ich trage eine volle Körperpanzerung beim Fahren und bin sehr zufrieden mit der.

Hier ist die: https://www.amazon.de/Protektorenjacke-Brustpanzer-Snowboard-Motocross-Protektoren/dp/B01N3QKDI8/

Es gibt auch die passende Hose, aber ich habe einfach eine Hose mit Schutzscheiben und Schutz Fahrradschuhen. Viel Glück bei deiner Suche :)

Vielen Dank Downhiller03, ich habe mir die Panzerung angesehen und bin sehr zufrieden damit. Ich bestelle sie mir heute und hoffe, dass die Morgen oder dieses Wochenende noch kommt. 

Ich bin mir nicht ganz darüber im klaren, ob eine solche Art des Schutzes wirklich vonnöten ist. Ich bin der Meinung, dass so etwas körperlich zu sehr einschränkt und die vernünftige Ausführung des Radsportes verhindert. 

Login oder registrieren um zu antworten und Themen zu erstellen.
4 / 4
Auf Velonest kannst du einen gebrauchtes Fahrrad kostenfrei & unverbindlich einstellen und Käufer finden.
1Inseriere dein Fahrrad kostenlos im Markt
2 Finde im Bike Forum qualifizierte Unterstützung
3Lies spannende Stories in unserem Fahrrad Blog