Velonest

Fahrrad fahren durch ganz Europa

Hallo liebe Community, ich habe vor im Sommer mit dem Fahrrad durch ganz Europa zu fahren. Dafür brauche ich ein gutes neues Fahrrad und gute Ausrüstung. 

Kann mir jemand eine gute Empfehlung geben, was für ein Fahrrad bestens geeignet ist und was für eine Ausrüstung ich benötige? 

Hallo Topfreund, am besten wäre erst mal ein gutes Fahrradschloss zu haben.

Willst du nur mit dem Fahrrad durch Europa oder nimmst du Bahn oder Bus oder trampst du? Hast du vor durch alle Länder in Europa zu reisen oder einfach nur quer durch?

Hallo TopFreund,

Deine Idee ist schon ein großer großer Plan.

Wenn Du die Welt bereisen möchtest, solltest Du dir über alle positiven sowie negativen Aspekte bewusst sein.

Bei der Wahl deines Fahrrades solltest Du dich am besten von einem Fachhändler beraten lassen. Für den Notfall eigne dir Fähigkeiten zur Fahrradinstandsetzung und Reparatur an. Für die jeweiligen Länder solltest du dir einmal die Gesetze und Gepflogenheiten anschauen denn jedes Land ist anders.

Was ich Dir empfehlen kann.

Kaufe die Dinge, die öfter, verschleißen 2 oder 3-mal. (Vorbereitung ist alles)

Was ich mitnehmen würde:

Taschenmesser 

Schraubenzieher (verschiedene Größen)

Inbusschlüssel (auch verschiedene Größen)

Taschenlampe (mit ausreichend Batterien

Schlafsack und Hängematte

2 Schläuche plus Flickzeug

Wärm und Trinkflasche

Thermo Unterwäsche (für kalte Nächte)

Pflegeutensilien

Wasserfeste Hülle für Unterlagen

Unterwäsche

Badesachen (Schwimmhose,Sonnencreme,Handtuch)

wichtige Papiere (Ausweis usw.)

Anziehsachen( Regenjacke,Pullover,Shirts,)

So viel fällt mir jetzt auf die schnelle ein.Es gibt bestimmt noch einige Sachen die fehlen.

Am besten nimmst Du dir mal 2-3 Tage Zeit,machst dir eine Mindmap und gehst jedes Thema Stück für Stück durch.

Viel Erfolg bei deiner Planung und Reise.

Das ganze ist kein Zuckerschlecken. Aber auch eine sehr schöne Erfahrung kann das Ganze sein.

Du solltest auf jeden Fall für jeden Fall von allem etwas mehr dabei haben und bei der Routenplanung auch Plan B und C parat haben. Bei mir war es so, das es Schwierigkeiten bei einigen Unterkünften gab. Sei es bei Hotels oder Übernachtungsmöglickeiten, die ich mir so rausgesucht habe. Gehe auf keinen Fall mit keinem Plan in diese große weite Welt. Es sei denn Du nimmst dir nur das nötigste mit an Komfort (Schlafsack,Zelt oder Hängematte)und kommst damit aus.Viel Spaß bei dieser Ereignisreichen Erfahrung.

Das ist ein riesen Stück Arbeit, was du da vor dir hast. Marcel hat dir schon eine ordentliche Liste zusammengestellt. Als Fahrrad empfehle ich ein Lasten oder ein E-Bike. Du strampelst nicht so viel und hast einen bequemen Weg.

Hallo, ich bedanke mich für eure Antworten. Ich habe in einer Woche vor loszufahren und den Trip zu starten. Wir haben alles durchgeplant und immer Plan A, B und C Schlafen werden wir entweder in Schlafsäcken oder mieten uns ein Zimmer für einen Abend oder Tag. Ich bedanke mich noch mal euch noch ein schönes Wochenende

Login oder registrieren um zu antworten und Themen zu erstellen.
6 / 6
1Inseriere dein Fahrrad kostenlos im Markt
2 Finde im Bike Forum qualifizierte Unterstützung
3Lies spannende Stories in unserem Fahrrad Blog